fotogalerie brasilien 'menschliches'

 

 

bild 1

strandhütten auf einer nachbarinsel, vollkommen aus naturmaterial  - dort gibt es keinen strom, aber einen brunnen, und das reicht aus, um zu siedeln - alles andere bringen die menschen in ihren fischerbooten mit

 

     
 

bild 2

strandhaus - als es eine zeit leerstand, habe ich dort ausprobiert, wie es ist, direkt am strand zu wohnen - aber die wellen sind einfach zu laut, ich brauche stille

ebbe und flut haben hier einen höhenunterschied von 6 meter

     
 

bild 3

strandpalast - ehemals von einem millionär gebaut und nun von einer deutschen tantra-gemeinschaft bewohnt

sie haben brunnen, strom-generator, 5 bäder und ein motorboot - also allen luxus, den man eben so braucht

     
 

bild 4

das ist die köchin auf diesem anwesen: dona raimunda

 

 

 

 

     
 

bild 5

alles hat ein ende und geht wieder in den kreislauf ein - auch wir sind nur ein kurzes aufflackern auf mutter erde und dann werden wir wieder zu mineralien im ewigen kreislauf

 

     
 

bild 6

'linda lila' mit ihrem dackel 'capacidade'

(heisst 'fähigkeit', nach einer superheld-comicfigur)

 

 

     
 

bild 7

'miss beach'-wahl ...

 

 

 

 

     
 

bild 8

... ist volksfest

     
 

bild 9

sie tanzen forró, volkstümliche und absolut laute bumm-bumm 'musik'

das beste tanzpaar gewann 50,-

     
 

bild 10

krach ist sowieso sehr beliebt - hier jemand, der für die örtlichen kaufleute werbung macht und dabei ein endlos-tonband abspult, den ganzen tag, volle lautstärke!

     
 

bild 11

maria vor ihrer kochstelle - sie wohnt mit josé am ende meiner strasse, am fluss, ohne strom und fernseher

sie war noch nie im leben in belém und seit jahren auch nicht mal im dorf

     
 

bild 12

dabei ist sie glücklich und hat nicht das gefühl, dass ihr irgendetwas fehlen würde!

als ich sie vor jahren kennenlernte, da lebte ihre zahme dohle noch: die sass tatsächlich manchmal auf ihrer schulter

 

     
 

bild 13

eine 'bruxa' (hexe) am lagerfeuer, mit ihrem zauberstab

     
 

bild 14

einfache dorfschule

     
  bild 15
     
  bild 16
     
  bild 17
     
 

bild 18

segelboote ohne motor

     
 

bild 19

motorboot mit hilfssegel

     
 

bild 20

fischerboote - sie löschen ihren fang im nächst gelegenen hafen, auch wenn sie in belém stationiert sind

     
 

bild 21

fischkai in belém, mit reiher und geier - es ist schon nach mittagszeit, der verkauf ist vorbei, die menschen sitzen alle an irgendwelchen tischen oder pausieren schon in ihren hängematten und der tägliche nachmittagsregen zieht auf

 

     
 

bild 22

ururoma - 9 geschwister, 12 kinder und entsprechend enkel, urenkel und ururenkel - da braucht man für die geburtstagsfeier schon den dorfsaal

hier ist sie 98 jahre alt ...

     
 

bild 23

... und 2 monate später ist sie gestorben - bis zum schluss geistig top fit und hellwach - ihre spezialität war es, die anwesenden besucher mit anzüglichen witzen zu schockieren

     
 

bild 24

kindergeburtstag ...

     
 

bild 25

... dieser zwillinge

     
 

bild 26

belém bei regen - es boomt, im zentrum z. zt. ca. 50 solche hochhausbaustellen

     
 

 

bild 27

beléms berühmter fischmarkt ver-o-peso ('guck aufs gewicht!') - hier die bratküchen nach dem mittagsgeschäft

     
 

bild 28

so wird beton gemacht: mit hacken per hand verrührt, auf der strasse und dann mit eimern hochgetragen zum decke schütten

 

handarbeit ist noch immer viel billiger als maschinen

     
 

bild 29

man sieht auch bei grösseren baustellen keine mischmachine

 

--------------------

mehr bilder brasilien:

fotos brasilien 'natürliches' - fotogalerie aus meinem urwald: tiere und pflanzen
fotostrecke amazonas - fotogalerie einer bootsfahrt im amazonas-mündungsdelta
mein urwaldplatz
- fotos von meinem platz im urwald auf einer insel an brasiliens atlantikküste

Nach oben