gebet

 

.

.

GOTT, ICH BIN eins mit dir, du allmächtiger schöpfer allen seins!

Liebe, ICH BIN eins mit dir, du unendliche kraft des guten - in mir und um mich!

Licht, ICH BIN eins mit dir, du heilige energie des lebens - in mir und um mich,

und ich öffne mich dir göttlichen urkraft jetzt ganz und gar!
 

ich fühle, wie die christuskraft meines geliebten hohen selbstes

mich jetzt mit mächtigen energieströmen aus reinem kristalweissem licht durchflutet,

dabei meine schwingung anhebt zu höchster ordnung, mein bewusstsein öffnet und erweitert,

meine unsterbliche seele erfüllt, meine merkabah reinigt und beschleunigt,

meine aura in allen dimensionen harmonisiert und durchstrahlt,

meine drei christussonnen, meine energiekanäle, meridiane und chakren

in allen farben des regenbogens energetisiert und stärkt,

mein krafttier und mein geliebtes 'inneres kind' zärtlich umspült und liebkost,

meine dunkle bibliothek erhellt, und meinen ewig jugendlichen körper

mit allen systemen, organen, zellen, genen und atomen durchlichtet, belebt, erneuert und heilt!
 

oh du strahlendes licht der weltenseele, ich danke dir von ganzem herzen

ICH BIN gereinigt, befreit und erlöst - auf allen ebenen meiner jetzigen existenz

und aller vergangener leben! ICH BIN geheilt! jetzt! ich danke für das wunder der wandlung!

ICH BIN immer völlig gesund - durch die kraft der liebe gottes in mir!

 

ICH BIN absolut frei, und ich liebe und akzeptiere mich voll und ganz, so wie ich bin!

ICH BIN brilliant, hinreissend, begnadet, liebenswert und fantastisch - ICH BIN vollkommen!

bedingungslos liebend vergebe ich mir - und allen anderen - jetzt - für alles vergangene!

ICH BIN immer wahr - und immer wach

und alles, was ich denke, fühle, spreche und tue, ist immer und überall:

ZUM WOHLE ALLER UND ZUM BESTEN DES GANZEN!
 

gaia, du geliebte mutter erde - ich danke dir, deinen mächtigen vier elementen

mit all deinen fleissig wirkenden naturwesen,

deinen fantastischen wettern und deiner paradiesischen natur,

dass du mich trägst und nährst, dass du deinen kindern vergibst und uns liebst!

 

ich rufe euch an und ich danke euch, ihr glorreichen erzengel und all ihr himmlischen

heerscharen der engel, ihr geistigen führer, ihr elohim und lenker der strahlen,

ihr aufgestiegenen meister, ihr weisen wesen des kosmos und all ihr raumgeschwister

für eure liebevolle hilfe, unterstützung und führung

in dieser aufregenden zeit der wandlung und der wende,

bei diesem global, solar und galaktisch einmaligen bewusstseins-entwicklungs-sprung,

bei der reinigung, heilung und erlösung von unserer geliebten mutter erde,

bei dem erwachen der gesamten menschheitsfamilie zu einer grossen bruderschaft

und bei unserem gemeinsamen aufstieg ins licht - unserer heimkehr in himmlische welten!
 

ich danke dir für mein sein, du universelle intelligenz in 'allem was ist'!

ich danke für glauben und gnade, freude und glück, kraft und gesundheit,

fülle und reichtum, harmonie und frieden, weisheit und erleuchtung

für mich - und alle wesen - hier auf erden - und in allen welten - zu allen zeiten!
 

ICH BIN ein christus-geist-wesen, ein schillernder funke der zentralen sonne,

und ich trage das leuchtende licht der quelle in meinem herzen!

 

mit meiner strahlenden lichtsäule bin ich eine brücke zwischen vater himmel und mutter erde,

eine wunderbare verbindung von geist und materie!
 

ICH BIN ein spirituelles lichtwesen - vorübergehend in einer physischen form -

hier und jetzt auf erdenreise - um den göttlichen plan der raumvollen liebe zu leben!

 

auf allen meinen wegen überflute ich die welt mit meinem licht, segne jeden, der mir begegnet

und alles, was ich erlebe und verwirkliche dabei in jedem augenblick das ziel des himmelreiches:
 

ES IST LICHT!
 

GOTT ICH BIN ... strahlendes licht der liebe!

 

------------------------

 

dieses 'gebet' scheint nur so lang zu sein, aber wenn man es ganz langsam liest und sich dabei jede einzelne aussage auch vorstellt, dann ist das lesen eine einfache verbindung mit unserer quelle

man kann auch nur einzelne abschnitte lesen und in gedanken mit in den tag nehmen, z.b.:

auf allen meinen wegen überflute ich die welt mit meinem licht,
segne jeden, der mir begegnet und alles, was ich erlebe,
und verwirkliche dabei in jedem augenblick das ziel des himmelreiches:

ES IST LICHT!

 

Nach oben