huna-wissen

 

huna-wissen


nachdem ich in das wissen eingeweiht wurde, ist mir HUNA zu einer basis geworden, nicht nur für meine arbeit, sondern für mein ganzes sein - es ist grundlegendes wissen

'huna' heisst geheimes wissen und 'ka' ist der träger dieses wissens - das sind die kahunas, die 'schamanen' des polynesischen sprachraumes

wenn man keinen lehrer oder eben andere menschen hat, um in etwas eingeweiht zu werden, dann bleibt nur das lesen - max freedom long, serge kahili king und henry krotoschin haben grundlegendes geschrieben, dr. otha wingo leitet eine huna-gesellschaft in den usa, auch huna-vita mit ekkehard zellmer arbeitet damit (s.u.)

das wichtigste an huna: die trinität des menschlichen bewusstseins:

unteres selbst unterbewusstsein bauch   unihipili oder ku
mittleres selbst wachbewusstsein, verstand kopf uhane oder lono
hohes selbst überbewusstssein, göttlicher funke herz aumakua  oder kane

wenn man einmal verstanden hat, wie diese drei zusammenarbeiten (hohes selbst und inneres kind), dann hat man ein mächtiges werkzeug an der hand (z.b. magie, heilung, zukunftsgestaltung uvm.) - dieses wissen ist in allen grossen religionen und weisheitslehren enthalten, weltweit - aber erst durch huna ist es für mich praktikabel geworden

eine kleine geschichte: als max freedom long ca. 1935 dieses brisante wissen in den vorhandenen sprachstücken der polynesier entdeckte, fand er eine erstaunliche parallele: ein berberstamm in nordafrika hat in seiner tradition ähnliche, bzw. identische worte - z.b. heisst dort eine 'weise frau' kahini - es soll eine sprache sein, die das alte wissen von atlantis
beinhaltet, die also mindestens 12.000 jahre alt ist

die 7 prinzipien der kahuna:

IKE die welt ist, wofür du sie hältst
KALA es gibt keine grenzen
MAKIA energie folgt der aufmerksamkeit
MANAWA jetzt ist der augenblick der macht
ALOHA lieben heisst, glücklich zu sein mit …
MANA alle macht kommt von innen
PONO wirksamkeit ist das mass der wahrheit

eine erstaunliche verwandschaft zu den 7 hermetischen prinzipien – aber eigentlich ja nicht erstaunlich, denn das ur-wissen ist eben weltweit gleich, es gibt nur das eine, und das nicht erst seit atlantis untergang

---------------

zum weiterlesen:

intern: hohes selbst und inneres kind - mehr zur trinität menschlichen bewusstseins

extern:

huna-vita.de - ekkehard zellmer - huna in der praxis - seminare zum selbst, kostenlose downloads von meditationen, lichtkreisadressen

huna.org - hier eine seite mit ganz vielen texten zum direkt lesen 

hunaseite.info - schön klare beschreibungen zu hunatechniken

buchempfehlungen:

'der seelenflüsterer' - ekkehard zellmer - ISBN  3929665026 - das huna-vita-buch

'der stadtschamane'serge kahili king - ISBN 3899013190 

'huna-praxis, bewusste lenkung des schicksals' - henry krotoschin - ISBN 3897671646 

'geheimes wissen hinter wundern' - max freedom long - ISBN 3897674874

(die bücher von m. f. long sind oft sehr theoretisch, viel über die sprache - die von h. krotoschin sind eng ans christentum angelehnt - die von s. k. king sind am praktischsten)

Nach oben