klangmassage

 

klangmassage

 

klang ist grenzenüberschreitend, nicht sprache oder ortsgebunden, sondern universal - klang ist sogar das erste was existierte, noch vor dem licht, woraus später dann materie wurde - 'am anfang war das wort (klang, reine schwingung): es werde licht (materie, verdichtete schwingung)'

bei der klangmassage werden verschiedene schalen auf den (bekleideten) körper einer person aufgesetzt und angeschlagen - da unser körper zu 70% und unser gehirn zu 90% aus wasser besteht, wird durch die schwingung der schalen dieses körperwasser in den zellen in höchster ordnung zum schwingen gebracht - dadurch wird ein zustand des heilseins erreicht, der zu tiefer ruhe und gelöstheit führt - unser urzustand glücklichen seins

mein bewegenstes erlebnis hatte ich hier in brasilien: ich wurde zu einer schwer krebskranken frau gerufen - als ich das zimmer in der holzhütte betrat, lag auf dem bett ein völlig abgemagerter und vor schmerzen wimmernder mensch - ich konnte die schalen gar nicht auf sie aufstellen, sondern habe sie dicht neben sie gestellt - der raum füllte sich im nu mit neugierigen menschen aller altersstufen - es geschah ja etwas, was sie noch nie gesehen hatten - und alle waren muksmäuschen still…

wie viele menschen schlief auch diese frau schon nach 5 minuten ein, und bewusst hat sie die 3/4 stunde gar nicht mitbekommen - aber unser wachbewusstsein brauchen wir bei dieser sache auch nicht, denn der klang wirkt auf ganz anderen ebenen

später erzählte man mir, dass sie ein paar stunden selig geschlafen hat, was sonst lange nicht mehr vorkam und den anderen tag ist sie gestorben - ob die klangschalen ihr wohl geholfen haben, ruhig durch die tür ins licht zu gehen und das leben hier loszulassen?

ich bin ansonsten eigentlich gegen jeglichen personen-, meister- oder gurukult und finde es immer sehr abgehoben, grad auch im esoterischen bereich, wenn menschen behaupten, nur ein mercedes wäre ein auto - aber im fall der klangschalen habe ich erlebt, dass es schon einen unterschied ausmacht, ob man mit gebrauchsschalen aus fernost arbeitet (bei ebay zu ersteigern) oder ob man sich therapeutische akama-klangschalen von peter hess zulegt

bei ihm hab ich meine ausbildung zum klangmassage-therapeuten gemacht und mir auf dem ersten seminar auch meine 3 schalen zugelegt - wenn man nur eine schale hat, dann reicht auch die universalschale, aber zur klangmassage sollten es schon drei sein: eine grosse beckenschale für den unteren körperbereich, eine mittlere universalschale und eine kleine herzschale für den oberen bereich

auf der seite von peter hess hat man viel zu lesen - er hat vor ca. 30 jahren diese wunderbaren schalen in tibet entdeckt und es ist sein lebenswerk geworden, diese methode um die welt zu verbreiten - heute werden die akama-schalen extra für ihn hergestellt - in die legierung aus 12 metallen lässt er auch jeweils ein kleines stück einer alten schale mit einschmelzen, um die information mit zu übernehmen - an der herstellung einer beckenschale (um die 1,5 kg) aus einem brocken metall arbeiten zwei menschen zwei tage

der klang ist so rein und vielfältig, dass man mit einen ton-messinstrument gar nichts messen kann – die schalen schwingen in bis zu 4 tönen gleichzeitig und die verschiedenen schalen kommunizieren miteinander, stellen sich mit der zeit aufeinander ein - so in etwa wie pendeluhren im gleichen raum mit der zeit auch alle gleich pendeln

wenn du also einmal die gelegenheit haben solltest, dass jemand dir eine klangmassage anbietet, dann kann ich nur empfehlen, dir diese erfahrung nicht entgehen zu lassen!

zu den üblichen preisen in europa von um die 50,- bis 100,- euro pro ¾ stunde kann ich nur mal wieder den kopf schütteln, und es macht mich einfach betroffen und traurig, dass dadurch dieses erlebnis für normalmenschen einfach unerschwinglich wird

das ist aber ein anderes thema und ich hoffe, dass in der neuen zeit des 'miteinander' sich das thema geld möglichst umgehend erledigt haben wird! – ich jedenfalls habe in all den jahren, die diese schalen bei mir sind, erst drei mal geld dafür bekommen und es fühlte sich dadurch für mich anders an als sonst – es ist ein göttliches geschenk und als solches gebe ich es weiter

bei der klangmassage macht der klang der klangschalen die arbeit, man braucht nichts weiter zu tun als sie ruhig anzuschlagen, es bedarf keiner weiteren technik - ich persönlich aber kombiniere sie in meinen gedanken mit reiki, dem heilstrom und dem weissen licht

seitdem ich die QE-quatenheilungsmethode kenne, mache ich diese behandlung vorher, der empfänger steht dabei, und danach legt er sich hin zur klangbehandlung - subjektiv habe ich den eindruck, dass es beides zusammen die wirkung der einzelne methoden erhöht - der synergieeffekt, bei dem 1+1 mehr ist als 2

 

--------------------

zum weiterlesen:

extern:

peter hess institut - originalausbildung in der klangmassage vom entwickler dieser hochwirksamen methode

alexander lauterwasser - durch schwingungen und klänge hervorgebrachte formen

schwingung und schöpfung - guter artikel, interview mit alexander lauterwasser

buchempfehlungen:

'klangschalen für gesundheit und innere harmonie' - peter hess - ISBN 3517069205

'klangschalen wertvoll für den alltag' - peter hess - ISBN 3950128107

'Heilsamer Umgang mit Schwingungen - Gongklänge: neue wege zum selbst und zur lebendigkeit' - jorgos canacakis - ISBN 3530300144

Nach oben